Der ultimative Fatburner Test

Frau trinkt

Fatburner sind in aller Munde und jeder will sie ausprobieren, um seinem Wunschgewicht näher kommen zu können. Eine reichliche Auswahl lässt sich jederzeit finden, denn viele Unternehmen haben den Trend bereits erkannt. Doch was bringt so ein Fatburner? Hat er wirklich die Wirkung, die versprochen wird. In diesem Artikel soll es nun die Antworten auf die Fatburner Wirkung sowie auf weitere Fragen dieser Produkte geben.

Die Arten an Fatburnern

Ein Blick in die Auswahl der meisten Anbieter zeigt, es gibt nicht nur eine Art von Fatburnern. Deswegen sollte beim Kauf von Fatburner immer unterschieden werden. Diese Arten sind geläufig:

  • Thermogene Fettverbrenner
  • Appetitzügler
  • Schilddrüsenregler
  • Fettblocker

Thermogene Fettverbrenner

Am häufigsten werden die thermogenen Fettverbrenner verkauft. Ihre Wirkung bezieht sich auf die Thermogenese, welche die Fettverbrennung beschleunigen soll. Dafür hebt diese die Körpertemperatur an. Wie wird diese Erhöhung erreicht? Eine Erhöhung der Körpertemperatur  ist einfach umzusetzen, indem dem Fatburner Aufputschmittel zugeführt werden. Das kann unter anderem Koffein sein.

Der Appetitzügler

Der Appetitzügler ist eine weitere Art, die sich sehr oft auf dem Markt finden lässt.  Diese Produkte enthalten eine ganze Reihe an Inhaltsstoffen, die eine Wirkung auf den Appetit haben. Durch die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe wird der Appetit maßgeblich vermindert.  Häufig enthalten sind grüner Tee und Guarana. Zusätzlich wird der Körper dazu angeregt, mehr Adrenalin auszuschütten, wodurch eine beschleunigte Fettverbrennung einsetzt.  Natürlich ist es nicht zu verhindern, dass die Inhaltsstoffe auch den Magen füllen.

Die Schilddrüsenregler

Die Schilddrüsenregler sind im Grunde genommen mit den thermogenen Fettverbrennern zu vergleichen. Die Schilddrüsenregler, und das lässt der Name vermuten, haben eine Wirkung mit der Schilddrüse vorzuweisen. Diese Wirkung beschleunigt den Stoffwechsel und dadurch auch die Arbeit der Schilddrüse. Die Schilddrüse wird dazu angeregt, mehr Hormone zu produzieren und dadurch wird der Stoffwechsel mehr aktiviert.

Die Fettblocker

Die Fettblocker sind eine weitere Art der Fatburner, welche von unterschiedlichen Firmen online oder in speziellen Läden gekauft werden können. Diese verfolgen die gleichen Ziele, wie die bereits Benannten. Durch die Fatburner Einnahme soll das Fett im Körper endlich der Vergangenheit angehören. Jedoch haben sie einen anderen Wirkungsansatz. Die anderen Methoden sollen Fettpolster abbauen. Der Fettblocker hingen verhindert die Aufnahme dieser Fette.

Vor- und Nachteile der Fatburner

Es gibt Vorteile und es gibt Nachteile, so wie immer. Die Vorteile und die Nachteile der Fatburner Tabletten in der Übersicht:

Vorteile der Fatburner Tabletten

  • Gewichtsverlust
  • Gesunder Organismus
  • Gesunder Körper
  • Leichte Anwendung
  • Schnell erwerblich

Nachteile der Fatburner Tabletten

  • Mangelnde Qualität auf dem Markt
  • Nebenwirkungen sind möglich
  • Kostenintensiver
  • hoher Koffein- und Aspiringehalt
  • Gesundheitsrisiko ist möglich

Der Markt bietet natürlich nicht nur Tabletten an, sondern auch Kapseln mit diesen Wirkungen. Diese Vorteile und Nachteile zeigen sich hier:

ZEC+ Fatburner FB Cut & Burn - 180 Kapseln, mit Grüntee-Extrakt, Acai-Pulver, Capsaicin, usw. extreme Fatburner regt den Stoffwechsel an und steigert die Thermogenese
  • FATBURNER KAPSELN - DIE IDEALE ERGÄNZUNG: Wenn du deinen Diät-Erfolg...
  • THERMO FAT-BURNER: Durch Inhaltsstoffe wie Chili-Extrakt wird die...

Letzte Aktualisierung am 12.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Markt bietet natürlich nicht nur Tabletten an, sondern auch Kapseln mit diesen Wirkungen. Diese Vorteile und Nachteile zeigen sich hier:

Vorteile

  • Gewichtsverlust
  • Leichte Anwendung
  • Leicht zu erwerben
  • verbesserte Fettverbrennung

Nachteile

  • schlechte Qualität ist bei vielen Anbietern
  • Nebenwirkungen können auftreten
  • Hohe Kosten
  • Chronisch kranke Menschen sind von der Einnahme ausgeschlossen

Was verursachen die Fatburner im Körper?

Eine gute Frage, die sich jeder potenzielle Interessent von Fatburnern stellen sollte.  Um die Fettsäure schneller abzubauen, braucht der Körper L-Carnitin. Dieses sorgt für eine chemische Verbindung zwischen Lysin und Methionin und beschleunigt den Abbau der Fettsäure. Jedoch muss eine hohe Dosis dieser Stoffe vorhanden sein, um die beschrieben Wirkung zu erzielen. Durch den Inhaltsstoff EGCG, der in grünem Tee vorhanden ist, kann eine schnelle Fettverbrennung erfolgen.  Grüner Tee ist also besonders fettverbrennend, wirkt sich auf die Muskeln aus und hilft gegen Übergewicht. Wer diese Tagesration einnehmen möchte muss vier bis fünf Tassen grünen Tee am Tag zu sich nehmen. Mit einer Kapsel oder einer Tablette ist das viel leichter und effizienter.

Aber auch Koffein gilt als besonderen Mittel, wenn es um die Fettverbrennung geht.  Durch den Konsum des Koffeins werden Stresshormon aktiviert, die eine höhere Körperaktivität ermöglichen. Dadurch lässt sich also die Fettverbrennung anregen. Durch die Fatburner wird auch der Wirkstoff Ephedrin eingenommen. Dieser erhöht den Blutdruck und den Stoffwechsel. Der Proteinabbau wird maßgeblich verhindert, wodurch der Gehalt im Körper ansteigt.  Durch die Erhöhung der Körpertemperatur wird der Fettabbau angekurbelt.

Achtung: Eine Überdosierung kann zu Nebenwirkungen führen. Kopfschmerzen und Übelkeit zeigen sich schnell.

Der Fatburner Test und die allgemeinen Erfahrungen

 Mehrere Test haben deutlich gezeigt, dass die Fatburner durchaus eine positive Wirkung haben. Auch wenn es Anfangs nicht so scheint. So konnten zahlreiche Tests doch feststellen, dass die Probanden, die diese Mittel nahmen, hervorragende Ergebnisse erzielten. Es hat sich aber auch gezeigt, dass es am Ende egal erscheint, für welches Produkt man sich entscheidet, denn sie alle laufen auf das gleiche Ergebnis heraus.  Wer Fatburner kaufen möchte, sollte jedoch darauf achten, die Inhaltsstoffe zu betrachten. Sind schädliche Bestandteile vorhanden?  Vor allem das Ephedrin sollte gemieden werden, denn es erzeugt starke Nebenwirkungen.

Die Erfahrungen, die Nutzer mit den Produkten machen konnten, sind sehr verschieden.  Es gibt durchaus Personen die sehr viel Gewicht durch die Fatburner verlieren konnten. Natürlich gibt es auch das genaue Gegenteil, welches sich natürlich ebenso finden lässt. Es spielen sehr viele Einflussfaktoren eine Rolle. Darunter auch, welche Erkrankungen vorhanden sein könnten. Außerdem machen zahlreiche Nutzer zusätzlich Sport, der das Abnehmen natürlich ebenfalls fördert.

Achtung bei Fatburnern mit Ephedrin

Der Stoff Ephedrin ist in zahlreichen Präparaten enthalten und wird als besonders erfolgreich beschrieben. Aus diesem Grund setzten auch immer mehr Anwender auf dieses Produkt. Wir möchten aber nochmals darauf hinweisen, dass die Einnahme dieses Stoffes vermieden werden sollte. Das hat mehrere Gründe:

  • Es handelt sich dabei um ein Phenylethylamin-Alkaloid
  • Dieses wird aus Pflanzen gewonnen
  • Medizinisch wird es eingesetzt, um die Schleimhäute zum Abschwellen zu reizen
  • Bei grippalen Infekten wird es sehr oft verwendet
  • Selbst in der Augenheilkunde ist eine Anwendung nachgewiesen
  • Es ist ein guter Ersatz für Atropin
  • Es wirkt blutdrucksteigernd, herzstimulierend und erweitert die Bronchien
  • Personen, die Herzprobleme oder Bluthochdruck haben, sollten die Nebenwirkungen betrachten

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Natürlich haben auch Fatburner Nebenwirkungen, die natürlich nicht auf jeden Menschen zutreffen müssen. Der Wirkstoff Ephedrin sollte nicht Bestandteil des Fettverbrenners sein. Denn ansonsten sind Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen. Zu den Nebenwirkungen gehören:

  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Übelkeit
  • Magenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Mundtrockenheit
  • Nervosität,
  • Zittern
  • allgemeines Krankheitsgefühl
  • Überhitzung des Körpers
Angebot
BODY CONTROL COMPLEX Vegavero | GRÜNER KAFFEE - GRÜNER TEE - CAYENNE PFEFFER - HIMBEER KETONE - ZINK | Hochwertige Extrakte | Vegan und OHNE Zusatzstoffe | 120 Kapseln
  • 🌿 HOCHDOSIERTES KOMBIPRÄPARAT: Unser Body Control Complex...
  • 🌸 EINE NATÜRLICHE HILFE: Unser Stoffwechsel ist die...

Letzte Aktualisierung am 10.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit zu den Fatburnern

Als allererstes ist es wichtig, sich mit einem Arzt über den eigenen Gesundheitszustand zu beraten, bevor man Fatburner kaufen geht. Auch eine Information zu den Fatburner Nebenwirkungen ist sinnvoll und sollte vor der Fatburner Einnahme durchgeführt werden.  Bei der Auswahl der Fatburner sollte Sorgfalt gelten, denn nicht alle haben eine gute Qualität. Deswegen Augen auf beim Fatburner Kauf.  Die Präparate sind nur als Ergänzung anzusehen und sollten kein Dauerzustand werden.  Fett lässt sich auch auf andere Weise verbrennen. Vor allem eine gesunde Ernährung in Kombination mit Sport sind beim Sport effektiv.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere