Grapefruitöl (Citrus paradisi)

Grapefruit
ÖlsorteÄtherische Öle
Duftrichtungbitter, frisch, spritzig, zitronig
Hauptwirkungberuhigend
HerkunftJamaica
PflanzenartStrauch

Grapefruit ist eine Mischung aus der bekannten Pampelmuse und von Orangen. Hier kam es wohl mehr durch einen Zufall zu einer Vermischung. Die Grapefruit ist sehr bekannt dafür, dass sie es schafft, Giftstoffe aus dem Körper zu verbannen und vor allem auch die Fettverbrennung ankurbeln kann. Sie soll auch die Eigenschaft haben, Krebs vorzubeugen. Hier ist allerdings keine wissenschaftliche Forschung bisher betrieben worden. Was aber sehr sicher ist, ist, dass Grapefruitöl auch gegen unreine Haut und allgemeine Hautprobleme wirken kann.

Allgemeine Informationen zu Grapefruitöl

Es gibt nicht nur viele Anwendungsmöglichkeiten für Grapefruitöl sondern auch sehr viele Bereiche, in denen das ätherische Öl seine Wirkung zeigen kann. Als Duftöl in Duftlampen eingesetzt kann es schlechte Stimmung vertreiben oder auch gemischt mit den richtigen ätherischen Ölen die Fettverbrennung ankurbeln.

Aufgetragen auf die Haut hat es eine adstringierende Wirkung, da es gegen starke Aknefettige Haut oder auch fettige Haare eingesetzt werden kann. Eine angenehme Eigenschaft ist die kühlende, reinigende und auch abschwellende Wirkung des Öls.

Innere Anwendung
  • Fettverbrennung ankurbeln
  • Verdauungsprobleme
  • Nierenreinigung
  • Lymphe anregend
  • Müdigkeit
  • Stress
Äußere Anwendung
  • Akne
  • Fettige Haut
  • Schuppen
  • Depressionen
  • Durchblutungsfördernd
  • Stress
  • Unruhe
  • Schlechte Stimmung

Tipps zur Verwendung von Grapefruitöl

Grapefruitöl kaufen gehört mit zu den wichtigsten Dingen der Naturheilkunde, denn kaum ein anderes Öl hat so viele positive Eigenschaften wie dieses ätherische Öl. Es kann bei vielen Krankheiten eingesetzt werden. Vor allem ist es interessant für Menschen, die starke Hautprobleme haben. Denn bei einer Akne gibt es nicht viel Hilfe, doch das ätherische Öl kann ein guter Helfer sein.

Auch bei Problemen mit dem Abnehmen kann das Öl Hilfe spenden, denn wer möchte nicht, dass der Fettabbau angekurbelt wird. Die einzige Vorsichtsmaßnahme hat mit dem Baden zu tun, zu lange Baden in heißem Wasser mit dem Öl kann die Haut reizen.

Beitrag zuletzt aktualisiert am

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*