Meine Erfahrungen – mit Almased den Stoffwechsel anregen

Das Thema Abnehmen ist allgegenwärtig und die meisten Menschen sind auf der Suche nach der perfekten Lösung, um das eine oder andere Kilogramm loszuwerden. Natürlich möchten sich die betroffenen Personen nicht allzu lange mit dem Übergewicht herumplagen, sondern möchten am liebsten so schnell wie möglich das Gewicht reduzieren. Doch leider ist das nicht immer ganz einfach, wie man hofft.

Leider ist es oft so, dass Betroffene in der ersten Zeit ihrer Diät vor allem bei der Muskelmasse abnehmen. Zusätzlich ist es eine Tatsache, dass es bei den meisten Diäten und Abnehmversuchen immer zum verhassten Jo-Jo-Effekt kommt. So sind die Kilos, sobald man mit der Diät wieder aufgehört hat, schneller und manchmal sogar vielfacher zurück, als man meinen mag.

Beim Abnehmen kommt es allerdings auf mehrere Faktoren an. Neben diesen Faktoren gibt es jedoch ebenfalls Nahrungsergänzungsmittel, welche den Stoffwechsel beschleunigen und beim Abnehmen helfen. Wir haben uns in diesem Artikel mit der Nahrungsergänzung Almased beschäftigt.

Jetzt Almased bei Amazon selbst bestellen und eigene Erfahrungen sammeln

Angebot
Almased Vitalkost, 1er Pack (1 x 500 g)
  • Geeignet für Männer und Frauen

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist Almased Stoffwechsel überhaupt?

Bei dem Almased Stoffwechsel wird durch die Einnahme von diesem Nahrungsergänzungsmittel der Körper dazu angeregt, Fett abzubauen. Die Almased Vitalkost besteht aus leicht verdaulichem und hochwirksamen Eiweiß und aktiviert den Stoffwechsel. Hierbei handelt es sich um Pulver, das mit Wasser vermischt und anschließend getrunken werden kann. Durch diese Einnahme kann eine komplette Mahlzeit vollkommen ersetzt werden. Das Almased hat nur 230 cal pro Portion und erzeugt innerhalb der kommenden 4 Stunden beim Nutzer kein Hungergefühl. Schlussendlich fühlt der Körper sich wohl, ist gesättigt und der Stoffwechsel wird angeregt, sodass man zeitgleich abnimmt. Zusätzlich wird der Blutzucker sowie das Cholesterin beeinflusst. Das wiederum führt dazu, dass das Immunsystem nach und nach gestärkt wird. Ein wichtiger Vorteil ist die Tatsache, dass es einen glykämischen Index von 27 aufweist. Das hat zur Folge, dass der Körper mit der Einnahme durch das Nahrungsergänzungsmittel beeinflusst wird. So bildet die Bauchspeicheldrüse keinerlei Insulin. Das Insulin würde den Hunger hervorrufen. Wer also das Almased einnimmt, leidet deutlich weniger an Heißhungerattacken wie Menschen, die eine normale Diät durchziehen wollen.

Gut zu wissen: Wer mit dem Almased Stoffwechsel abnehmen möchte, sollte sich jedoch nicht nur auf das Produkt verlassen. Auch Sport sowie eine gesunde und ausgewogene Ernährung spielen eine sehr wichtige Rolle, um Gewicht zu verlieren und das Wunschgewicht anschließend halten zu können.

So funktioniert der Almased Stoffwechsel

Die Anwendung von Almased ist sehr einfach. Das Konzept von diesem Produkt führt darauf zurück, dass das Almased im ersten Schritt über einen Zeitraum von 3-10 Tage jeden Tag drei Mahlzeiten ersetzen soll. Neben dem Almased können Nutzer zusätzlich Gemüsebrühe, ungesalzen Säfte sowie Mineralwasser oder Leitungswasser trinken. Das hat zur Folge, dass man innerhalb der ersten Tage einen sehr hohen Gewichtsverlust verzeichnen kann. Anschließend erfolgt die so genannte Reduktionsphase. In dieser Phase müssen nur noch zwei Mahlzeiten  ersetzt werden. Diese Phase hat eine Dauer von sechs Wochen und geht bis zu dem Wunschgewicht. Sobald man das Wunschgewicht erreicht hat, folgt die sogenannte Stabilitätsphase. Bei dieser Phase wird nur noch eine Mahlzeit ersetzt. So nehmen Nutzer auch weiterhin ab. Zusätzlich bleibt der Jo-Jo Effekt durch den Almased Stoffwechsel ebenfalls aus.

Fazit

Personen, die innerhalb kürzester Zeit und ohne große Anstrengung das eine oder andere Kilo abnehmen wollen, können von den Almased auf jeden Fall profitieren. Wichtig ist es allerdings, dass man sich immer vor Augen hält, dass zusätzlich auch Sport sowie eine gesunde Ernährung für den Stoffwechsel sehr wichtig sind. Ansonsten ist es kaum möglich, das Niveau zu halten, sodass man auf lange Sicht wieder zunehmen würde. Natürlich ist dieses Nahrungsergänzungsmittel vor allem für den Einstieg eine hervorragende Lösung und ist auch als Ergänzung geeignet trotzdem sollte dieses Produkt nicht dauerhaft eingesetzt werden.

Du möchtest Almased selber besser kennenlernen? Wir haben für Dich die gängigsten Almased Produkte rausgesucht: