Mit Schüssler Salze abnehmen

schüssler salze

Immer mehr Menschen kämpfen heutzutage mit Übergewicht und sind absolut unzufrieden mit ihrer Figur. Hier immer gleich zu den starken Mitteln zu greifen kommt für einige nicht in Frage und auch vor Sport drücken sich natürlich immer mehr Betroffene und das aus ganz unterschiedlichen Gründen. Es werden also Mittel gesucht, welche auf natürliche Weise beim Abnehmen helfen oder den Körper dabei unterstützen. Schüssler Salze sind da groß im Vormarsch und können, richtig dosiert, beim Abnehmen helfen. In diesem Artikel befassen wir uns näher mit den Schüssler Salzen und zeigen, mit welchen dieser Produkte das Abnehmen beschleunigt oder unterstützt werden kann.

Schüssler Salze Stoffwechsel-Kur Nr. 4, 8, 9, 10 je 400 Tabletten (Abnehmkur)
  • Kurbeln Sie Ihren Stoffwechsel an
  • Biochemie nach Dr. Schüßler

Letzte Aktualisierung am 26.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was sind Schüssler Salze

Die Schüssler Salze haben wir in unserem Artikel „Mit Schüssler Salze eine Stoffwechselkur durchführen“ schon genauer vorgestellt, denn auch hier wird der Körper positiv unterstützt. Die Schüssler Salze stammen aus der Alternativmedizin und stoßen hier auf großen Anklang. Kein Wunder, denn sie werden in vielen unterschiedlichen Bereichen eingesetzt und haben zahlreiche Vorteile für den menschlichen Körper. So war der Erfinder. Heinrich Schüssler, der Meinung, dass Krankheiten durch einen Mangel entstehen, so auch das Übergewicht. Die Schüssler Salze werden, abgestimmt auf den Mangel, nun eingenommen, um den Körper optimal zu unterstützen.

Schüssler Salze richtig anwenden

Schüssler Salze gibt es in folgenden Ausführungen:

  • Salben
  • Tabletten
  • Globuli

Betroffene, die mit Schüssler Salzen abnehmen wollen, entscheiden sich in der Regel für die Tabletten, da hier die Dosierung und Einnahme wesentlich einfacher sind. Die Tabletten selbst sind recht klein und haben keinen Geschmack. Eingenommen werden diese jedoch auf eine besondere Art und nicht wie die typischen Pillen, die man sonst kennt. So legt man die Tabletten unter die Zunge, wo sie nun langsam zergehen und somit Schluck für Schluck aufgenommen werden.

Wer bei den Kindern oder bei Tieren Schüssler Salze einsetzen möchte, sollte jedoch zu den Globuli greifen, da diese noch kleiner sind und durch die Zugabe von Zucker zusätzlich schön süß schmecken. So ist auch diese Variante sehr beliebt und wird von vielen Ärzten empfohlen.

Zusätzlich gibt es nun noch die Schüssler Salze Salbe. Diese findet hauptsächlich dann ihren Einsatz, wenn es um die körperlichen Probleme geht, wie zum Beispiel Muskelschmerzen. Auch die Salben bestehen ausschließlich aus natürlichen Komponenten, sodass die Schüssler Salze hier in flüssiger Form oder aber als Pulver zugeführt werden.

Welche Schüssler Salze zum Abnehmen verwenden?

Schüssler SalzWie bereits erwähnt, ist es immer wichtig, genau die richtigen Schüssler Salze zu nehmen, da hier ja auch die Stoffwechselkur, welche auch mit Schüssler Salzen durchgeführt wird, nicht wirklich in Frage kommt. Bei Menschen, die eine typische Diät machen, kann zum Beispiel immer wieder erkannt werden, dass es zu Heißhungerattacken kommt, was durch die Mineralsalze in den Produkten vermieden wird. Der Körper wird also optimal auf die Diät vorbereitet. Wir empfehlen dabei folgende Schüssler Salze:

  • Schüssler Salze Nummer 4: Kalium Chloratum
  • Schüssler Salze Nummer 9: Natrium Phosphoricum
  • Schüssler Salze Nummer 10: Natrium Sulfuricum

Zusätzlich empfehlen wir noch die Salbe, in der das Schüssler Salz Nr. 1 Calcium Fluoratum enthalten ist.

In allen Salzen sind Bestandteile enthalten, die das Übergewicht verringern sollen und dabei den Körper beim Abnehmen unterstützen. Zusätzlich werden die Blutfette gesengt und der Heißhunger vermindert. Des Weiteren regen die Salze den Durst an, was den Vorteil hat, dass man auch bei einer Diät ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt.

Die Dosierung der Schüssler Salze beim Abnehmen

Wenn die Schüssler Salze in Tablettenform genommen werden, muss man zu Anfang drei Tabletten am Tag mit heißem Wasser übergießen, anschließend mit einem Kunststofflöffel umgerührt und erst dann wird das Heißgetränk eingenommen. Dieses Getränk wird am Tag des Kurbeginns getrunken, wobei noch mal drei Tabletten zusätzlich eingenommen werden müssen. Diese Dosierung wird an insgesamt drei Tagen durchgeführt. Nach dem Heißgetränk müssen Nutzer noch ein Glas Wasser getrunken werden, was dazu führt, dass eventuelle Giftstoffe im Körper besser abgebaut werden können. Die komplette Kur sollte drei bis sechs Wochen durchgeführt werden.

Die Salbe wird bei Bedarf auf die Problemzonen aufgetragen und hat die Aufgabe, die Haut genau dort zu straffen. Diese muss langsam und sorgfältig einmassiert werden.

Unsere Meinung zum Abnehmen mit Schüssler Salze

Abnehmen ist nie leicht. Aus diesem Grund ist es schon nicht verkehrt, sich durch verschiedene Mittel eine Unterstützung zu holen. Hierbei handelt es sich um ein natürliches Mittel, das den Körper nicht unnötig beschwert. Trotzdem sollte klar sein, dass es sich bei den Schüssler Salzen um kein Wundermittel handelt, welches bei der Einnahme einfach so die Pfunde purzeln lässt. Betroffene sollten die Ernährung genauer unter die Lupe nehmen und in Zukunft zu gesunden Lebensmitteln greifen. Zusätzlich kann auch Sport niemals verkehrt sein, wobei es nicht unbedingt der Sport im Fitnessstudio sein muss, denn auch Übungen von zu Hause sind möglich. Ausreichende Bewegung reicht hier schon oft aus, um die ersten Kilos loszuwerden. Wir geben Interessenten in unserer Rubrik Sport und Fitness hilfreiche Tipps, um den Körper auch mit Bewegung zum Wunschgewicht zu führen.

 

Meta:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere